Gourmet update

Hallo Liebe Freunde der gepflegten Tischkultur, hier auf der für alle Gourmets als Browser Startpage empfohlenen Site – speziell meine Leser down under
(hähä, extra den Plural gewählt um hier mehr auf dicke Hose zu machen :)
– liest ja keiner, das Gesabbel hier :D

Heute erblickte ich zu meinem allergrößten Entsetzen, dass die gute alte Stube der netten mittagspäuslichen Verflegungsstelle (was ein gesabbel-satz:) also, für alle am Fürstenwall wie ihrer zweiten Heimat hängenden Menschen dieses Planeten, der Loretto Grill ist in Rente! Was nun? Wohin :D

Loretto_closed

Greezings, euer Mäc Mampf.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesabbel, Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Gourmet update

  1. Gourmet schreibt:

    NOOOOOOOOOOOO!!!!
    Altersgruende? Ist das schon so lange her? Ja, stimmt fast 18 jahre als ich das erste mal in der den Genuss kam. Aber toll das aus dem ‚Grill‘, jetzt die ‚Loretto Gourmet Ecke‘ wird. Gleich mal auf street view und durch die strassen schlendern, seufz, die gute alte zeit.

  2. Vegetarierin schreibt:

    Der Laden, in dem ich meine letzte Currywurst gegessen habe :D. Damals halt eben nur eine schnöde Currywurst, heute nennt sich das Ding bestimmt spicy sausage! Wann warst du denn das letzte Mal da, Jörch? Man könnte ja meinen der Loretto Gri äh die Loretto Gourmet Ecke wär irre weit weg von euch! Wie sehr ihr doch das um- die- Ecke- quietschen der Straßenbahn (nicht) vermisse!!

    • Vegetarierin schreibt:

      Was? Wie? Wo? NEEEEIIIIIIN!!!!!
      Also ich Dödeline habe ja nur des Gourmets Kommentar gelesen und dachte verpeilterweise das sei die Meldung. Aber das die Eigentümer wechseln… das grenzt ja an die schicksalshafte Tragweite von Lady Di´s Tod im Tunnel heran (von dem wir damals in der Grillcorner erfahren haben. Ja, wir trieben uns viel in Imbißbuden herum damals… ;-))! Was heißt denn hier „koreanische Küche“ und kein Wort von der Currywurst!?
      Jörch, beobachtest du die Situation vor Ort? Wirst du live dabei sein wenn es um die Neueröffnung und das Schicksal des Loretto- Grills geht? Und benennen die den etwa um?
      Die down- under LeserInnen wollen wissen wie es weitergeht!

      • jkruehne schreibt:

        Liebe Vegetarierin, dass du an dieser heiligen Ecke bekehrt wurdest – keine Phosphatstangen mehr zu essen, das grenzt gerade zu an ein Wunder, hier auf der für alle der Realität entrückten metaphysischen Zeitgeister als Browser Startpage empfohlenen Site! Von uns aus gesehen is(s)t es gar nicht so weit – näher als-wie von euch aus :D aber ich war des Öfteren in der Mittagspause dort, vom Rheinufer ist es ja nicht so weit.
        Ob ich allerdings live dabei sein kann ist schwer zu sagen, selbst für mich – den rastlos eilenden Reporter und DUS-Blogger :D aber ich werde bei erblicken wieder geöffneter Türen sicherlich die neuen Inhaber um ein Bild machen zu dürfen bitten (schöne Wort-an-ein-an-der-Reihung), um dies dann speziell für die bekehrten Fleischvertilger unter meiner Leserschaft zu posten (lies: posstn:)
        Ich bin selbst mal gespannt. Ach ja, koreanisch weil eben Koreaner das betrieben haben die es doch – „Deutsche und internationale Spezialitäten“ nennt sich das doch immer ;-)

  3. Comicer schreibt:

    Ich dachte ich hatte eine eintrag in den Hitch Hiker Guide zum Loretto Grill geschrieben, ist aber nicht mehr zu finden. Hihi! Mein Duisburg wissen gibt es noch. h2g2.com/entry/A347735
    Ich war, und bin, einfach ein lustiger geselle.

  4. Experte fuer aber auch wirklich und ehrlich alles schreibt:

    Und hat die neue Bude schon auf? Ich will eine ausführlichen Testbericht der Phosphat Stangen

    • jkruehne schreibt:

      ja meine Liebe LESERSCHAFT – NOCH HABE ICH ES NICHT GESCHAFFT (ups, alles groß..) also, werte leser.. also es gibt ja wohl.. nur.., ähem, einen?
      wie dem auch sei, der gourmet tempel ist zwar noch auf unserer rheinseite und auch noch fußläufig zu erreichen, aber VF sitzt ja nun nicht mehr am Mannesmannufer sondern über den rhein drüber… da ist es nicht so leicht „mal eben schnell“ die welt auf dem laufenden zu halten. – es wird aber sicherlich noch über ein derart wichtiges, die welt bewegendes thema berichtet werden. geduld, down under :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s